Radtour16.08.18 - Reha Sportverein Waldkraiburg e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Radtour am 16.08.18

Pünktlich um halb 5 trafen sich die sportbegeisterten Radlerinnen und Radler zu ihrer 5.ten Tour am Gymnasium.
Nach dem obligatorischen Gruppenfoto startete die
Gruppe zu einer ehrgeizigen,
Mit Michael´s Polaruhr aufgezeichnete Strecke
von Reinhard  ausgesuchten Tour, rund um den Glatzberg.
Durch die Stadt bis nach Howaschen, dann wurde die Kreisstrasse überquert und über Haigerloh ging die Fahrt weiter bis Lauterbach. Für fast alle Teilnehmer war die Strecke nicht bekannt aber so lernten wir auch beim Radfahren Orte kennen, wo man selten hinkommt. So kommt zum Sport auch noch Bildung hinzu.
Es ist eine reizvolle, hügelige Landschaft die den nicht "elektrifizierten" Radlern die letzten Reserven entlockten. Auf verkehrsarmen Straßen fuhren wir bis Reichertsheim, von hier weiter durch das Deinwalder Holz Richtung Waldwinkel und konnten dann auch die schöne Aussicht mit dem Funkturm und den Windrädern genießen, leider lagen die Berge in einer Dunstwolke, bevor die Fahrt über Waldwinkel nach Aschau und über die alte Betonstrasse Richtung Waldkraiburg ging. Nach ca. 34 km erreichte man den Biergarten im Mefisto wo man sich mit frischen Getränken und leckeren Speisen wieder stärkte.
Text:   Michael Bartesch
Bilder: Michael Bartesch, Monika Grimm
Copyright 2017 by Reha-Sportverein Waldkraiburg e.V. | Alle Rechte vorbehalten
Besucherzaehler
Der Reha-Sportverein Waldkraiburg e.V. wird unterstützt durch das
Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration,
sowie durch diverse Krankenkassen im Rehabilitationssportbereich, durch Mitglieder in Form von Mitgliedsbeiträgen, Geldspenden und ehrenamtlicher Arbeit im Verein.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü